Erfolg kommt nicht über Nacht

Rovio Vermarktung
Angry-Bird-Vermarktung

Man hat es immer schon geahnt: Der Erfolg stellt sich nicht über Nacht ein. Bestes Beispiel ist das finnische Entwicklerstudio Rovio, die Macher von Angry Birds. Das Unternehmen gibt es bereits seit 2003, wie man auch Wikipedia und auch auf der offiziellen Web-Seite nachlesen kann. Der Erfolg kam spät: Erst mit dem Spiel Angry Birds war die Firma wirklich erfolgreich.

Was von außen wie ein schneller Erfolg aussieht, ist in Wirklichkeit hart erarbeitet, denn Angry Birds war sage und schreibe das 52. Spiel des Unternehmens, wie britische Ausgabe des Wired Magazins schreibt. Davor war das Studio nahezu unbekannt.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.